Willkommen beim SSV Krefeld-Gartenstadt e.V.

SSV-Tagebuch Berlin / Donnerstag


Zuerst fuhren wir mit Bus und U-Bahn zum Alexanderplatz, weil gestern alle zu müde waren, um ihn zu besichtigen. Nach einer zweistündigen Shopping-Tour rund um den Alexanderplatz machten wir uns auf den Weg zum Reichstag, wo wir an der langen Schlange dank unserer Anmeldung vorbeigehen konnten. Im Plenarsaal hörten wir uns einen sehr interessanten Vortrag rund um den Reichstag an, der für viele auch dazu diente, sich von dem vielen Laufen zu erholen. Anschließend sahen wir dank der Reichstagskuppel ganz Berlin von oben. Nachdem alle genug gesehen hatten, gingen wir zu Fuß zu den Potsdamer Platz Arkaden. Dort trennten wir uns, damit jeder seinen Wünschen nachgehen konnte. Nach dem Abendessen um 18 Uhr machten sich einige noch mal auf den Weg, um zur Stand-up Comedy oder ins Kino zu gehen.

Liebe Grüße, Eva, Anika, Annika.

SSV-Tagebuch Berlin / Mittwoch


Nachdem wir um 6.11 Uhr am Duisburger Hauptbahnhof mit einem ICE Richtung Berlin losgefahren sind, kamen wir vormittags in unserer Jugendherberge an. Die 3-stündige Führung mir Bus und Bahn war sehr interessant, wurde jedoch durch Müdigkeit und Konzentrationsschwächen gestört. Am Abend besuchten wir mit vollem Magen von einer originalen Currywurst ein Improvisationtheater, bei dem wir die Chance 49€ zu gewinnen, knapp verpassten.
Liebe Grüße, Eva, Anika, Annika.

Danke an die Helfer.


Als 1. Vorsitzender möchte ich mich ganz herzlich bei den Damen im Schankwagen, den Auf,-/Abbauhelfern, Tobi,Tim und Patrick am Grill sowie den Damen an der Kasse bedanken. Ein Dank gilt auch unserem Hallensprecher Achim für seine Moderation und musikalische Unterstützung sowie Jörg als „Paparazzi “ . Ihr alle habt dazu beigetragen ein rundum gelungenes Kreispokalfest auf die Beine zu stellen.

Auch der Handballkreis Krefeld-Grenzland dankt dem SSV-Gartenstadt auf seiner Homepage wie folgt:

"Dem Verein SSV Krefeld-Gartenstadt und insbesondere allen an der Durchführung beteiligten Mitarbeitern sagen wir für die hervorragende Organisation und Durchführung ein herzliches Dankeschön im Namen aller Vereine, der Technischen Kommission und des Vorstandes des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. Herzlichen Dank auch nach München an Adi Wunder für die "Medienberatung". Danke auch den über 700 Besuchern dieser Veranstaltung."

An die Mitglieder und Freunde des SSV Gartenstadt


Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer des SSV Gartenstadt,

es hat sich im Hintergrund einiges im SSV getan. Nach wie vor leistet der Verein eine gute Jugendarbeit. Nicht nur das gute Abschneiden im Ligabereich zeugt hiervon. Auch gibt es unzählige Beispiele von Spielerinnen und Spielern, die im Seniorenbereich des SSV erfolgreich agieren. Darüber hinaus wurde das lokale und regionale Handballumfeld bis hin zur Bundesliga auf die gute Jugendarbeit des SSV aufmerksam. Dieser Umstand „adelt“ die Bemühungen der ehrenamtlichen Trainer und Betreuer.

Glückwunsch


Der Jugendvorstand gratuliert der männl. D1 zur Kreismeisterschaft 2009/2010!!!!!!!!!!!

Jugendtrainer und Betreuer


Da die Saison zu Ende geht oder auch schon beendet ist, möchte sich der Jugendvorstand bei allen Trainern und Betreuern, bei den Eltern und mitgereisten Fans für das geleistete Engagment bedanken- ohne euch gehts nicht. DDDAAAAAANNNNNNNNNKKKKKKKKKKKEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

D-Jungen offiziell vom Kreis geehrt.


Nun ist es offiziell. Nach dem gestrigen Spiel gegen den TV-Vorst, welches mit 27:21 klar gewonnen wurde, wurde die Mannschaft um das Trainergespann Tobias Hindges und Nicole Hölters offiziell vom Jungenwart des Kreis Krefeld Grenzland, Horst Simons, geehrt. Die Mannschaft konnte endlich die lang ersehnten Medallien in Empfang nehmen.

Sieg zum Saisonabschluss der F-Mädchen


Heute wurde eine erfolgreiche Saison der F-Jugend Mädchen beendet.Gegen einen überforderten Gegner aus Straelen gab es einen tollen 21:1 Sieg.

Wie in den letzten Spielen zeigten unsere Mädels wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung.Es wurde zu keinen Zeitpunkt eigensinnig gehandelt und so sahen wir ein schönes Spiel mit tollen Pässen.

 

D Jungen sind KREISMEISTER


2 Tage vor Saisonende konnten die D Jungen mit einem Sieg (16:10) über den direkten Verfolger Aldekerk den Sack zumachen und sich die Kreismeisterschaft 2009/2010 sichern. Mit einemwiedermal überragendem Keeper und einen souveränen Deckung wurde der Sieg möglich. Der Mannschaft um die Trainer Tobi und Nici herzlichen Glückwunsch- das habt ihr SSSSUUUUUUUUUUPPPPPPPPEEEEEEEEERRRRRR hinbekommen.

Für die Vorrunde zur Niederrheinmeisterschaft am 18.4.10 in eigener Halle wünschen wir euch alles Gute.

F-Jugend Mädchen siegt erneut


Am Samstag ging es gegen den Tabellenfünften aus Süchteln.Nach anfänglich ausgeglichenen Spiel setzten sich unsere Mädels mit 17:10 durch.Damit wurde der 4. Tabellenplatz gefestigt.

Unsere Mädels zeigten wieder richtigen Teamgeist .Besonders die Leistung unserer Torhüterin Katrin ist heute hervorzuheben.Dank toller Paraden war der Sieg erst möglich.

Am nächsten Samstag um 14:00Uhr geht es in der Halle BKU zum letzten Saisonspiel gegen den Tabellenletzten aus SV Straelen.

Inhalt abgleichen