weibl. C: SSV Gartenstadt – TSV Kaldenkirchen 22:20 (11:9)


Erstes Spiel in der Rückrunde! Nach acht sieglosen Spielen und 0:16 Punkten wurde am Samstag die erste Partie durch Kampf und Leidenschaft gewonnen. Die Mannschaft schaffte es fast über die gesamten 50 Minuten, in Abwehr und Angriff ein gutes Spiel zu zeigen. Die Basis zu diesem ersten Sieg lag in einer geschlossenen Mannschafteleistung. Nach einem 0:2-Rückstand konnten die Mädels zum 3:3 ausgleichen und gingen dann in Führung, welche sie nicht mehr hergaben.Eine außerordentliche Torwartleistung und ein hart kämpfender Rückraum sicherten den Sieg. Besonderer Dank gilt Lynn Tillmann aus der D-Jugend für ihre Unterstützung. Mit dieser Einstellung, gepaart mit Willen und Kampf, kann die Mannschaft noch weitere Punkte holen! (Andreas Jackowski)


 Tor: Katrin Strachowitz, Friedericke Jagow


Feld: Maike Adam (10/5), Lara Tillmann (4), Maike Gerlach (3), Maite Kössel (3), Mara Neveling (1), Lynn Tillmann (1), Melissa Haese