Wenn nicht jetzt, wann dann?


Schon in der vergangenen Saison 2014/15 zeichnete sich ein Wechsel bei den 1.Damen vom SSV Gartenstadt ab. Vorangegangen war eine langfristig angelegte Aufbauarbeit des Trainergespanns von Dieter Bister und Jörg Fischer. Mein Konzept, die jungen Spielerinnen aus der A-Jugend zu fördern und in den Seniorenbereich behutsam zu integrieren, ist voll aufgegangen. Es ist schon bemerkenswert, dass wir zum Abschluss der Saison den zweiten Tabellenplatz in der Verbandsliga Gruppe 1 belegen konnten. Ein Indiz dafür, dass das Team und die Zusammenarbeit mit der A-Jugend einfach gut funktioniert. Theoretisch haben wir für die neue Saison einen Kader von 16 Spielerinnen zur Verfügung, da die komplette A-Jugend altersbedingt im Seniorenbereich spielen wird. Wir hatten eine intensive Vorbereitung, was sicherlich nicht für alle immer einfach war.

Ich halte große Stücke auf mein Team, bei dem zehn Spielerinnen zwischen 18-20 Jahre alt sind. Einige dieser jungen Spielerinnen haben sich schon in die ersten Sieben gespielt. Die anderen werden noch nachfolgen, da die erfahreneren Spielerinnen sie bei ihrer Entwicklung unterstützen. Noch aber ist die Erfahrung im Spiel nicht zu ersetzen. Aber daran arbeiten wir gemeinsam. Die ersten Partien werden nicht einfach sein, da einige Spielerinnen angeschlagen sind und es noch etwas dauert, bis sich das junge Team gefunden hat. Dennoch bin ich optimistisch, dass wir einen einstelligen Tabellenplatz erreichen können. (Dieter Bister)

 Zugänge: aus der eigenen A-Jugend

Abgänge: Eva Dammertz, Kirsten Hoffmann und Jeannine Weber.

Kader: Leandra Dahners, Katrin Detges; Nicole Detges, Andrea Essers, Alice Eumes, Anika Gietz, Sabrina Hellenkamp, Steffi Hindges, Corinna Kretz, Annika Menk, Kira Schumacher, Miriam Stücker, Sabrina Suski-Voigts, Wiebke Pudek , Michelle Wloka und Laura Zoonz.

Trainer: Dieter Bister