weibl. C: SSV Gartenstadt - DLK Adler Königshof 33:22 (16:9)


Nach zwei Arbeitssiegen an den letzten Spieltagen und einer zähen Anfangsphase entwickelte sich dieses Verbandsliga-Derby zu einem unterhaltsamen Spiel mit hoher Trefferflut. Nach einem 5:4 konnte sich die Heimmannschaft bis zur Halbzeit auf 16:9 absetzten. Neben einer sich stetig steigernde Abwehr mit einer stark spielenden Katrin Strachowitz im Tor setzten die Rechts-Außen Lea Soares mit 6 Toren und Lisa an der Heiden mit 3 Treffern die Akzente. In der zweite Hälfte drückten Ricarda ten Eicken und Maite Kössel mit je 4 und Lara Tillmann mit 3 Toren dem Angriffsspiel ihren Stempel auf. Maike Adam konnte in der Abwehr die starke Halbrechte der Gäste ausschalten und Lara Tillmann organisierte die Abwehr überlegen und unterband so diverse gegnerische Angriffe. Zusätzlich setzte sie sich mehrfach gekonnt am Kreis durch. Alle Feldspielerinnen erzielten Tore, was auf ein mannschaftliches Spiel hinweist, Glückwunsch an Merlin Hannaschock zum ersten Saisontor und allen zum Sieg! Trainer Jacko möchte sich auf diesem Weg auch bei allen Eltern, Freunden und Fans der Mannschaft für die tolle Unterstützung bedanken. (Andreas Jackowski)

SSV Gartenstadt: Lea Lindner und Katrin Strachowitz (TW), Lea Soares (7), Maite Kössel (7/4), Ricarda ten Eicken (6), Lisa an der Heiden (5), Lara Tillmann (5), Sara Wehling (2), Maike Adam (1), Carolin Fiegen (1), Merlin Hannaschock (1/1)