Weblog von Uwe Hindges

SV Straelen - SSV Gartenstadt 16 :17 (9:6) wir können doch gewinnen.


"PENG" der Knoten ist geplatzt. Völlig verdient gewannen die Mädels der weibl. D-Jugend ihr erstes Meisterschaftsspiel beim Tabellen Vierten aus Straelen.
Dabei sah es heute nicht besonders gut aus, Nadja Leuf (unsere Torhüterin im Krankenhaus) und Inken Peters verletzt. Doch die Mannschaft spielte heute für die Beiden. Es ist nicht meine Art Spieler besonders zu loben, aber was Anna, Jana und Vivi heute geleistet haben war schon sehenwert. Nun zum Spiel. Es ging immer hin und her, mal in Führung dann wieder im Hintertreffen, aber immer war der Wille zu sehen, das Spiel zu gewinnen und das wurde heute belohnt.

Inhalt abgleichen